Sie sind hier: Startseite Freie Plätze für alle Studierenden

Freie Plätze für alle Studierenden

Lust auf (noch mehr) BOK?

Plätze der Freien Platzvergabe stehen Studierenden aller Studiengänge zur Verfügung. 

In welchen Veranstaltungen es noch freie Plätze gibt, sehen Sie anhand folgender Liste (Download PDF).

Termine und Bedingungen des Belegverfahrens können Sie unter der Rubrik Belegung und Abmeldung einsehen.

So können beispielsweise auch Studierende, die einen Master-, Staatsexamens-, Magister-, Lehramts- oder Diplom-Abschluss oder eine Promotion (sofern in einem Promotionsstudiengang eingeschrieben) anstreben, ergänzend zu ihrem Fachstudium berufsfeldorientierte Schlüsselqualifikationen erwerben. Bei Studiengängen, in deren Prüfungsordnung BOK-Veranstaltungen nicht zu den vorgeschriebenen Leistungsnachweisen gehören, werden die Veranstaltungen allerdings nicht als Scheine für das Fachstudium anerkannt; Bescheinigungen zur erfolgreichen Teilnahme werden auf Nachfrage ausgestellt. Ansonsten gelten die gleichen Teilnahmebedingungen wie für Bachelorstudierende.

Bachelor-Studierende, die bereits die erforderliche Anzahl an ECTS-Punkten im BOK-Bereich erworben haben, können ihr Profil durch die freiwillige Teilnahme an weiteren Veranstaltungen erweitern; die zusätzlich absolvierten BOK-Veranstaltungen werden allerdings nicht für das Fachstudium anerkannt.

Ausnahme: Sprachkurse

Eine Ausnahme bilden BOK-Sprachkurse: Plätze der Freien Platzvergabe werden nur dann an Nicht-Bachelorstudierende vergeben (dies betrifft v. a. Magister- und Lehramtsstudierende), wenn diese laut ihrer Prüfungsordnung eine zweite moderne Fremdsprache nachweisen müssen. Die Studierenden müssen hierzu während der Freien Platzvergabe persönlich zu den Öffnungszeiten des Geschäftszimmers des ZfS erscheinen und folgende Unterlagen mitbringen:

  • Kopie Abiturzeugnis,
  • Kopie der Prüfungsordnung sowie
  • Unicard.

 Sofern freie Plätze vorhanden sind, werden diese Studierenden direkt zugelassen.