Sie sind hier: Startseite Management Lehrbeauftragte … Prof. Dr. Tobias Luthe - HTW …

Prof. Dr. Tobias Luthe - HTW Chur

lut-t.jpg

Studium/Ausbildung

  • Promotion im Bereich Mensch-Umwelt-Systeme und Nachhaltigkeitsstrategien an der Deutschen Sporthochschule Köln, Institut für Natursport und Ökologie, sowie der Universität Zürich, Institute für Wirtschaftsgeographie.
  • Master of Arts in Umwelt & Bildung. Universität Rostock (M.A.)
  • Diplom Forstwirt. Studium der Forst- und Umweltwissenschaften, Zusatzfach Betriebliche Umweltökonomie. Universitäten Freiburg und UBC Vancouver (Dipl.-Forstwirt)

Berufserfahrung

  • Seit 10/2011 Professor für Nachhaltigkeitswissenschaft an der Fachhochschule Ostschweiz (HTW Chur)
  • Seit 03/2009 Postdoctoral Scientist, Projektleiter und Dozent am Institut für Tourismus und Freizeitforschung, University of Applied Sciences Chur, Schweiz
  • 2008-2009 Postdoctoral Scientist, Project ClimAlpTour, Interreg IIIb, Universite de Savoie, Chambery, Frankreich
  • 2003-2008 Sustainability/CSR Manager und Umweltreferent Deutscher Skiverband (DSV). Geschäftsführer des DSV-Umweltbeirats. Zuständig für Fragen der nachhaltigen Schneesport- und Sportraumentwicklung.
  • Seit 2006 Mitglied im Aufsichtsrat der KapfhamerThoenes AG, Digitale Kommunikation, München.
  • Gründung und Geschäftsführung von Grown Skis, Development, Design and Production of High Tech Eco Freeride Skis, Auszeichnung mit dem ISPO Sportsdesign Price ECODESIGN 2008
  • Gründung und Geschäftsführung der non-profit Organisation Telemarkzone, Schwerpunkt Sustainable Tourism & Business Developement in Emerging Wilderness Zones
  • Berater für SATA (Sustainable Arctic Tourism Association), WWF Deutschland, UNDP/UNEP im Bereich Sustainable Tourism.
  • Teamtrainer und Erlebnispädagoge für die Zwerger Raab GmbH, Schule Schloss Salem u.a.
  • Leitung, Konzeption und Organisation des Natursports Uni Freiburg (NUF).
  • Ski- und Hochtourenführer, Expeditionsleiter für Telemarkzone, den Deutschen Alpenverein u.a., Staatlich geprüfter Skilehrer
  • 2003 Sustainable Investment Research, New Energies Invest. Trainee bei der Bank Sarasin, Schweiz.
  • Seit 2000 Mitglied bei ZERI (Zero Emissions Research and Initiatives), Genf.
  • 2002 Scholarship UC California at San Diego White Mountain Research Station. Project in Environmental Design and Sustainable Architecture.

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Mensch-Umwelt-Systemforschung
  • Ecological Economics
  • Environmental Governance
  • Eco Entrepreneurship
  • Global Change Vulnerability and Sustainable Tourism
  • Nachhaltigkeitsindikatoren und -evaluation, CSR
  • Natursport und Bildung für eine nachhaltige Entwicklung, Teamtraining und Erlebnispädagogik
  • Environmental Design, Sustainable Architecture and Renewable Energies

Veranstaltung/en im SoSe 2019

  • 2066 Berufsfeld Nachhaltigkeit – Gestaltungskompetenz für eine nachhaltige Entwicklung am Beispiel von Tourismus, Sport und Naturschutz

Kontakt (E-Mail)

info@tobiasluthe.de